← Back

Graz, 6. Februar 2016

Was mich wundert (11)

Dass die Reportagen und Berichte über den Wiener Opernball immer besser werden.

 

Was nicht besser wird, ist der Opernball selbst. Aber das Leben ist nie so lustig wie es die Kunst sein kann.

 

Ein absolutes Highlight im Jahr 20016 war der » Nachbericht zur Fernsehübertragung von Guido Tartarotti im KURIER

 

Auch nicht schlecht der » Erlebnisbericht des Autors und Opernballbesuchers Franzobel, der sich schon auf der Grazer Opernredoute aufwärmen konnte.

 

Jedenfalls ist die Berichterstattung über das Ereignis unterhaltsamer und relevanter als das Ereignis selbst.

 

 

» Zu den fz-News

» Zum fz-Blog

 

   

Beitrag kommentieren