fz sorgt dafür, dass Inhalte verstanden werden: Von den Kunden ebenso wie von allen anderen Anspruchsgruppen (Stakeholdern) – von den Lieferanten bis hin zu den Journalisten, die darüber berichten wollen.

 

Die Arbeitsschwerpunkte liegen in:

 

  • - Strategien & Kommunikation für innovative Unternehmen, Cluster, Universitäten, Forschungszentren,
  • - Stakeholder‐Strategien & Stakeholder‐Kommunikation,
  • - Medienarbeit, Content‐Marketing,
  • - Wissenschafts‐PR.

 

 

fz steht für ein Netzwerk an Kommunikations‐Experten.