← Back

Graz, 14. November 2014

Neuer Luster von Kny für Moschee in Muscat

Anfang November 2014 war es wieder soweit: Ein fast acht Meter hoher Luster wurde im Werk von Kny Design in Ramingdorf (NÖ) nach dreimonatiger Bauzeit fertig gestellt und ging anschließend per Bahn und Schiff auf die Reise nach Muscat, in die Hauptstadt des Sultanats Oman, wo er noch Ende dieses Monats in der neuen Moschee seinen Platz finden wird. 

 

 

„Der neue Luster für die neue Moschee hat die Auftraggeber vor allem von der Formensprache her überzeugt“, erzählt Firmenchef Harald Kny. „Die Formensprache des Lusters muss in absoluter Harmonie mit dem gesamten Gebäudekomplex sein. Das ist uns offenbar gelungen, denn die Auftraggeber haben sich begeistert gezeigt.“ Möglich wird die Umsetzung auch sehr komplexer Formen durch speziell entwickelte Guss-Technologien. Auch in diesem Bereich versteht sich das österreichische Familienunternehmen Kny Design als Technologieführer. 

 

>> Hier gibt es weitere Infos und Bilder des neuen Lusters.

 

KnyDesign_5019_Detail01_fzBlog

 

 

>> Zu den fz-News

>> Zum fz-Blog

 

   

Beitrag kommentieren