← Back

Graz, 28. Juni 2016

Göttingen ist überall

Vielleicht sollten wir uns wieder bewusst machen, dass das „vereinte Europa“ mehr ist als der freie Markt — es ist ein Lebensraum der Vielfalt, der Sprachen, der Kulturen. Und es ist eine Region des Friedens; keine hundert Jahre, nachdem die Nationen Europas einander in den blutigsten und grausamsten Kriegen der Weltgeschichte massakrierten. Dieser größte Wirtschaftsraum der Welt wurde nicht ohne Grund zum begehrtesten Lebensraum.

 

Es müssen schon Verrückte sein, die so etwas zerstören wollen. Verrückte? Nein, es sind Menschen wie wir; Menschen wie Sie und ich, die wir Angst haben um das, was wir uns geschaffen haben. Ich denke, wir sollten keine Angst haben. Denn wir alle haben zumindest eines: Unendlich viele Chancen, auf diesem Kontinent der Vielfalt etwas aus diesen Chancen zu machen. Wir. Sie und ich. Nicht die anderen. Heute. Und nicht irgendwann. Denn Göttingen ist überall, Paris ist überall …

 

 

 

 

 

» Zu den fz-News

» Zum fz-Blog

 

 

   

Beitrag kommentieren